Am vergangenen Samstag hat die Marching Band der Freiwilligen Feuerwehr Bachrain unter dem Motto „Starnight“ ihr Jahresabschlusskonzert veranstaltet.

Die über 40 Musiker und Musikerinnen begeisterten die vielen Zuschauer im Gemeindezentrum Künzell mit einem bunten Programm, reich an Abwechslung und Anspruch. Nach einem herzlichen Sektempfang im Foyer des Gemeindezentrums machte die Marching Band mit der bekannten Titelmelodie „Eye of the Tiger“ aus „Rocky“ den Anfang. Das Facettenreichtum des Programms machte sich bemerkbar, als die Marching Band von dem zünftigen „Böhmischen Traum“ über die Titelsongs von „Der König der Löwen“ und „Herr der Ringe“ zu „A Highland Rhapsody“ kam, welches musikalisch die grünen Wiesen der schottischen Highlands umrahmt und von der Marching Band schon bei Wertungsspielen erfolgreich interpretiert wurde. Nach einigen weiteren Stücken fand die erste Hälfte des Konzerts, an der viele Debütanten mitwirkten in dem Medley „The Spirit of ´69“ und dem Rheinländer „Bummel-Petrus“, welcher für die Bachrainer Kirmes einstudiert wurde, ihr Ende.

Die zweite Hälfte wurde von dem Jugendorchester der Marching Band eröffnet. Mit dem „Einsamen Hirten“, einem Werk des kürzlich verstorbenen Komponisten James Last, setzten vor allem die beiden Flötensolistinnen Helena Latsch und Katharina Heil Last ein letztes Denkmal. Mit der Filmmusik des James Bond Films „Casino Royale“ und der Titelmusik von „Peter Gunn“ beendete das Jugendorchester seinen Auftritt mit großem Beifall. Wieder vereint spielte die gesamte Marching Band Van Halens Megahit „Jump“. Mit den Hits des „King of Pop“ Michael Jackson und Billy Joel endete die zweite Hälfte des Konzerts. Den Abschluss allerdings hatte ein Stück des Popmusikers Phil Collins dessen Werk „Take me Home“ als letzte Zugabe dargeboten wurde.

 

Unter dem Applaus und der Begeisterung des Publikums endete die „Starnight“ bei kleinen Häppchen und Getränken bis in den späten Abend hinein. 

Vergangenes Wochenende veranstaltete die Marching Band der Freiwilligen Feuerwehr Bachrain ein Konzert unter freiem Himmel auf der Freilichtbühne in der Nähe des Grezzbachparks am ehemaligen Ortsmittelpunkt Künzells.

 

Vor einer schönen Kulisse und mit reichlich Musik im Gepäck begeisterte die Marching Band ihre Zuhörer. Vor allem die Ballade "Über Sieben Brücken Musst Du Gehen" von Peter Maffay und das neue, bei dem Freilichtkonzert uraufgeführte Medley des King of Pop Michael Jackson, sorgten für Applaus beim Publikum. 

Der scheidende Künzeller Bürgermeister Peter Meinecke wurde zudem von dem Orchester verabschiedet, da es das letzte Konzert war, an dem Meinecke als Bürgermeister teilnahm. Sein Nachfolger Timo Zentgraf war ebenfalls anwesend und genoss die Melodien der Marching Band Bachrain. Bei schönem Wetter klang der Nachmittag aus und auch in Zukunft wird die Marching Band Konzerte auf der Freilichtbühne am Grezzbachpark spielen. 

Am 22.03.2015 findet im Gemeindezentrum Künzell das Frühlingskonzert der Marching  Band der freiwilligen Feuerwehr Bachrain statt. Auf die Gäste wartet ein buntes musikalisches Programm bei Kaffee und Kuchen.

Das Frühlingskonzert ist ein beliebter Termin im Veranstaltungskalender der Gemeinde Künzell. Der Eintritt ist wie immer frei und das Konzert beginnt nachmittags um 15 Uhr. Neben einigen musikalischen Leckerbissen ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt und die Marching Band freut sich darauf, mit Ihnen einen schönen Nachmittag zu verbringen.

 

Das Frühlingskonzert bietet einen guten Einstieg in den kommenden Frühling und weckt musikalisch die Lebensgeister nach dem kalten Winter auf. Neben vielen Klassikern aus dem Repertoire der Marching Band wird es auch sicherlich einige Neuheiten zu hören geben. 

   

Kalender

No events found